Meine Güte, was musste ich da gerade bei meinem ersten Kaffee des Tages anhören? Da sagen die doch echt im Radio, dass die jetzt beschlossen haben auf E-Mails Portokosten zu erheben.

Ich bin ja schon lange kein Freund mehr der bekloppten deutschen Politik, aber manchmal fragt man sich doch wirklich, ob die gesamte Regierung aus Analphabeten besteht….ich meine HALLO?! Porto auf E-Mails?! Das geht doch mal gar nicht!!  Und warum werden wir sogar hier nun wieder zur Kasse gebeten? Ganz klar: Dem Staat fehlen die Gelder, weil die dummen Politiker unsere ganze Kohle mit beiden Händen zum Fenster rausschmeissen!

Einige Politiker, die so gar keine Ahnung vom Internet zu haben scheinen begründen auch, dass nun die Flut an Spam aufhören würde…*lach*…aber klar….als ob der ganze Spam – Scheiss aus Deutschland und von deutschen Servern kommen würde….aber vielleicht wird die Spamflut doch zumindest kurzzeitig etwas abflauen, denn die ganzen Spammer im Ausland müssen sich ja erst von Ihrem Lachanfall erholen, wenn diese die neuen Nachrichten hören…

Also um es mal kurz zu machen hier eine grobe Auflistung der Vorteile und der Nachteile:
Portokosten auf E-Mail-Sendungen:

Vorteile:

- GAR KEINE!

Nachteile:

- Sogar die E-Mails müssen wir nun bezahlen. Es entstehen mehr Kosten.
- Es wird die Grundlage für Kosten für E-Mails geschaffen: Später wirds ggf. teurer.
- Sollte es noch teurer werden, wird auch das Internet der unteren Bevölkerungsschicht nur noch eingeschränkt zugänglich sein. (So wie Bildung/Studium schon heute!)
- Absolute Überwachung und fehlende Privatssphäre, da E-Mails vom Staat (und natürlich noch von allen anderen Hackern/Betrügern) mitgelesen werden können.
- Behinderung der Internetwirtschaft: Das Internet wird eine immer stärkere Wirtschaftsquelle und neue Unternehmen können sich durch die vielen Möglichkeiten sehr gut entwickeln: Dem wird nun ein Riegel vorgeschoben!
- Erhöhte Kosten: Durch die zwingend notwendige Überwachung und Kontrolle der Mails werden Kostenfaktoren geschaffen. Nicht nur der Staat hat so Kosten, die er natürlich wieder an uns weitergibt, sondern v.a. auch der Bürger. (Buchhaltung, Beweisführung, Archiv etc.)
- Extreme Unsicherheitsfaktoren bei einem verseuchten Computersystem: Wer einen Virus oder schlicht Fehler auf dem Rechner hat, der massenweise E-Mails versendet, der landet ganz schnell im Armenhaus.
- Unglaubliche Mehrkosten für große IT-Frimen: Bei solchen Firmen werden täglich teils mehrere Millionen Mails versendet. Zusammen mit den Zusatzkosten für die Buchhaltung sicherlich ein weiterer Grund sich aus Deutschland zu verabschieden.
- Kostenlose Mailanbieter wird es dann wohl auch in Zukunft nicht mehr geben, womit die Politiker wieder erfolgreich einige Firmen zerstört hätten.

Ich könnte diese Liste glaube ich noch endlos weiterführen, aber den Stress möchte ich mir nicht antun. Hat es überhaupt noch Sinn sich über Deutschland, die verkorkste deutsche Politik und die beknatterten Politiker aufzuregen? Ich denke nicht….der Zug ist womöglich schon längst abgefahren und ich kann es nur immer wieder vorhersagen: Wenn es so weitergeht wie bisher, dann wird es in spätestens 50 Jahren kein Deutschland mehr geben – zumindest nicht so wie wir es kennen.
Mit dem höchsten Schuldenberg in der Geschichte der Menschheit, der höchsten Neuverschuldung aller Zeiten, einem korrupten System geführt und bestimmt von Idioten….das kann doch einfach nichts werden.

Ganz ehrlich….irgendwann wird wohl der Tag kommen, an dem auch ich mich aus Deutschland verabschieden muss…man muss ja auch mal an sich selbst denken und das sinkende Schiff verlassen.
Und mal im Ernst: “Deutschland” zu sagen ist doch fast schon ein Hohn, wenn man bedenkt, dass in z.B. Berlin -der deutschen Hauptstadt- bereits mehr Ausländer als Deutsche leben. Ich jedenfalls käme ohne geringfügige Türkischkenntnisse schon gar nicht mehr über den Tag…hier in “Deutschland”.

Und tschüss….

EDIT:
Es scheint sich um einen Aprilscherz gehandelt zu haben….NA HOFFENTLICH….zutrauen würde ich es der deutschen Politik dennoch….man man man …anscheinend mal wieder umsonst aufgeregt^^