Spirulina ist weltweit die wohl bekannteste natürlich vorkommende Süßwasser-Alge. Spirulina ist in der Natur die reichhaltigste natürliche Eiweißquelle und beinhaltet dabei besonders viel Vitamin B12, Calcium, Magnesium und Eisen.

Im Vergleich zu anderen Pflanzen, die viel Unverdauliches enthalten und deshalb häufig erst zubereitet werden müssen vor dem Verzehr, ist Spirulina zu über 95% verdaubar und resorbierbar im menschlichen Körper.

Durch die Einnahme von 10 g Spirulina am Tag ist der tägliche Bedarf an Mineralstoffen schon zu einem hohen Teil gestillt. Die Spirulina enthält fast kein Fett und nur minimale Kalorien. Diese Tatsache macht sie besonders für Menschen interessant, die Abnehmen oder Fasten wollen.