Wer kennt es nicht? Es ist einfach unerträglich wenn man mit jemandem im Bett liegt und dann auf einmal ein Schnarchkonzert losbricht. Aber was soll man schon machen? Soll man die Person dann einfach wecken und rumschreiben? Es bringt doch nichts….sobald der Schnarchkopf wieder eingeschlafen ist, geht das Geschnarche doch wieder von vorne los. In so extremen Fällen hilft dann oft nur noch eine Nasenklammer gegen das Schnarchen. Die Dinger sind fast überall erhältlich und kosten so gut wie nichts. Nun gut, man muss schon zugeben, dass die Technik eher aus dem Mittelalter stammt als aus dem 21ten Jahrhundert, aber Mehr >